Parkett und Dielen von der Rosell-Böden GmbH
Produkte - Dielen:

Produkte - Parkett:

Produkte -Bodenbeläge:

Rote Dielen schleifen und neu Oberflächenbehandeln.

Rote - Dielenböden, dem sogenannten Ochsenblut,
zu Renovieren ist sehr viel Aufwendiger als das Aufarbeiten
von alten Parkettböden. Um so einen Boden der mit roter
oder grüner Kunstharz-Leinöl Farbe behandelt wurde, für
eine Oberflächenbehandlung mit Öl oder Versiegelung
vorzubereiten bedarf es 6 - 7 Schleifgänge. Hinzu kommt
das nach dem ersten Grobschliff die Nägel versenkt und
ggf. die Nagellöcher verkittet werden.
Für Fragen die das renovieren und schleifen von Ochsenblut - Dielenböden betreffen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir Beraten Sie in unserer Ausstellung oder im Objekt kostenlos und für Sie unverbindlich. Einfach diese Ochsenblut Schleifanfrage an uns verschicken oder anrufen.
Tel.: 02236 - 882394

Dielen mit Ochsenblut und Spachtelmasse schleifen.

In den 70ern fing man an alles was mit Holz zu tun hat mit Teppichen und ähnlichen zu belegen. Erst vor ein paar Jahren besann man sich und legte die teilweisen wunderbaren Holzböden wieder frei. Im günstigten Fall sind die Teppiche einfach auf die Dielenböden verklebt worden, teilweise hat man diese Böden aber auch mit einer Ausgleichmasse abgespachtelt. Diese Spachtelmasse zu entfernen ohne die darunterliegenden Dielen zu Zerstören, ist ohne Spezialmaschinen fast unmöglich. Wir von der Rosell-Böden GmbH fräsen die Spachtelmasse mit speziellen Fräsen ab um dann mit den normalen Schleifgängen den Boden für die anschließende Oberflächenbehandlung vorzubereiten.

Willkommen

11
Unsere Leistungen :

Nützliches:

Produktsuche nach Material::